Fahrzeugwaagen, Yard Management Systeme – Lkw-Waagen

Zeitmanagement

Startseite

Ein gutes Zeitfenstermanagement spielt für verladende Unternehmen eine äußerst wichtige Rolle. Spitzenlasten und Leerlaufzeiten lassen sich damit reduzieren. Lange Wartezeiten, Überfüllung des Werksgeländes und damit vorprogrammierten Chaos auf dem Werksgelände gehören der Vergangenheit an. Das Rüdiger Wöhrl Zeitmanagement System führt zu einem deutlich höherenDurchsatz bei gleichzeitiger Entlastung der Mitarbeiter und Minimierung des Unfallrisikos auf dem Werksgelände durch eine effektive Kommunikation.
Es ist möglich das Zeitmanagement-System in einer Cloud in einem DIN ISO/IEC 2001 zertifizierten Rechenzentrum laufen zu lassen. “Der Anwendungsbereich des InformationssicherheitsManagementsystems umfasst die Infrastruktur, den Betrieb und den Kundensupport der Rechenzentren.” Des Weiteren kann die Software auf Servern Ihres Unternehmens installiert werden.
Mithilfe eines Web-Portals können die Spediteure ein entsprechendes Zeitfenster buchen. Die Planung des Zeitpunktes und Dauer der Be- oder Entladung wird von einem KI-basierten System unterstützt. Dieses intelligente System ist für unterschiedliche Waren geeignet.
Die Buchungen können von den Spediteuren, aber selbstverständlich auch Werksinternen vorgenommen werden. Die KI unterstützt Sie, indem nur bestimmte Zeitfenster freigegeben werden. Die Rechte der KI lassen sich einstellen.
Optional ist mithilfe einer Google Maps API ein Tracking der Fahrzeuge möglich. Dies wird im Zeitmanagement berücksichtigt, wenn ein Lkw beispielsweise im Stau steht und den Termin nicht wahrnehmen kann. Für das Fahrzeug wird dann automatisch ein neues Zeitfenster gebucht.