Fahrzeugwaagen in unterschiedlichen Ausführungen, mit digitaler und analoger Messtechnick, mit einer Breite von 3 m bis 3,50 m und einer Länger von 6 m bis 54 m. Wir produzieren Fahrzeugwaagen mit einem Maximalgewicht von bis zu 200 t.

Lkw-Reifenwaschanlagen für den stationären und mobilen Einsatz. Wir haben stets eine große Auswahl an Lkw-Reifenwaschanlagen in unserem Mietpark.

Wir sind spezialisiert auf Yard Management Systeme und Werkslogistik und bieten maßgeschneiderte Lösungen an, vom Schaltschrankbau bis zur Sonderprogrammierung.

Unsere Bandwaagen zeigten auf der größten Baustelle Europas, der dritten, 60 km langen Tunnel-Röhre des Gotthardt-Tunnels jeden Tag, dass sie zu den weltweit besten gehören. Mit den fünf Rüdiger Wöhrl Bandwaagen wurden 1500 Tonnen Ausbruch pro Stunde, 24 Stunden pro Tag und sechseinhalb Tage pro Woche ausgewertet und protokolliert.

Die Radladerwaage RW 100 ist ein CAN-gestütztes System und setzt in der Branche mit aktueller Sensortechnik und neuesten Signalverarbeitungsverfahren neue Maßstäbe. Das System liefert hochpräzise, einheitliche Wägedaten. Die Radladerwaage kommt mit unebenem Gelände, Hanglagen und beengten Platzverhältnissen zurecht, verkürzt die Ladezeiten und erreicht dabei höchste Stundenleistungen.

Die Rüdiger Wöhrl GmbH verfügt über einen Fuhrpark eigener Eichfahrzeuge die flexibel in ganz Deutschland eingesetzt werden. Der Komplettservice umfasst die Terminierung mit der Eichbehörde, das Be- und Entladen mit eigenem Stapler, die Belastung der Waage mit 25.000 kg Eichgewichten und 25.000 kg Totlast.

Wir verfügen über 10 Softwareentwickler und Spezialisten in den Bereichen Web- und Desktopapplikationen, Schnittstellenprogrammierung, Apps und Machine Learning.

Seit Februar 2020 haben wir zusammen mit der Technischen Universität Chemnitz ein Kooperationsprojekt gefördert von der VDI/VDE/IT und seit Juli 2021 ein weiteres ZIM-Projekt im Bereich KI.